Math.-Nat.-Staffeln beim Kölnmarathon

Das Math.-Nat. blickt mittlerweile auf eine mehr als 10jährige Tradition bezüglich der Teilnahme am Schulmarathon in Köln zurück und nimmt seit mehreren Jahren neben der Schülerstaffel auch mit einer Lehrerstaffel daran teil. Nach neuem Wettkampfmodus war es am 01.10. diesmal erstmalig so, dass Schüler und Lehrer identische Teilstrecken auf dem 42,195km langen Weg zum Dom zurücklegen mussten, sodass beide Seiten an den Staffelwechseln gebannt auf die Ankunft des jeweiligen „Vorläufers“ warteten. Es mussten je nach Teilstrecke hierbei zwischen 6 und 12,7km zurückgelegt werden. Die Lehrerstaffel tat Ihr Bestes, um die letzten beiden Siege in den Vorjahren zu bestätigen und übertrafen jeweils ihre Trainingszeiten. Gegen die soliden Laufleistungen der Schülerinnen und Schüler hatten sie in diesem Jahre jedoch keine Chance und mussten sich mit einer Endzeit von 3h:54min:29sec der Schülerstaffel, welche in 3h:41min:08sec das Ziel erreichten, letzlich deutlich geschlagen geben, obwohl es lange nach einem Kopf an Kopf – Rennen ausgesehen hatte. Herzlichen Glückwunsch hierzu! Die Lehrer hoffen auf eine Revanche im nächsten Jahr 😉 (Sg)